Presseinfo: Wohnbebauung in Reusrath

   

Zum kopieren des Links, den Inhalt des Feld auswählen:

Bericht vom 10.08.2017 von Admin



Info-Veranstaltung der B/G/L war gut besucht


Die Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) lud zu einem ersten Informations- und Meinungsaustausch zum kürzlich im Rat der Stadt Langenfeld beschlossenen Bebauungsplan Re-56 Sandstraße / Grünewaldstraße ein.  Geplant sind auf einem ehemaligen Gärtnereigelände 25 Doppelhaushälften sowie zwei Mehrfamilienhäuser mit gefördertem Wohnungsbau.
 

"Gut 50 Bürger kamen der Einladung nach und brachten sich mit Ideen und Anregungen ein, äusserten aber auch Kritik zu den Planungen, die wir aufgenommen haben und in die nächsten Beratungen der Fachausschüsse mit einfließen lassen werden.
 
Grundsätzlich steht die B/G/L für eine maßvolle Weiterentwicklung des Stadteil Reusrath. Der ländliche Charakter darf aber dabei in keinem Fall verloren gehen und die auch heute schon starken Belastungen der Verkehrswege müssen Berücksichtung finden", so der Reusrather Ratsherr Andreas Menzel.


 

  
   

Zum kopieren des Links, den Inhalt des Feld auswählen:

Bericht vom 10.08.2017 von Admin

  

©2003-2017 - IT-Systemhaus Nachtigall [Seitenanfang] - [drucken]