! Um diese Seite nutzen zu können, muss in den Browser-Einstellungen Javascript aktiviert sein. Auch diese Seite verwendet Cookies, um die Seite zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. - Mehr erfahren.

 

 

Starkregen trifft Langenfeld

   

Zum kopieren des Links, den Inhalt des Feld auswählen:

Bericht vom 26.06.2018 von Andreas Menzel



Schwere Schäden in Langenfeld

 

Die Starkregenfälle der letzten Wochen haben schwere Schäden in Langenfeld hinterlassen. Manche Bürgerinnen und Bürger hat es gleich bei beiden Starkregen-Ereignissen getroffen.

Die B/G/L fordert nun die Stadtverwaltung auf, eine Darstellung der Schadensfälle im Langenfelder Stadtgebiet und ihrer Ursachen zusammenzustellen.

Dieser Plan soll zeigen, wo und warum es dort zu den Problemen kam und wie diese beseitigt werden können.

Des Weiteren fordert die B/G/L, dass alle Maßnahmen zum Schutz der Bürger vor neuen Unwetterschäden unverzüglich umgesetzt werden, die kurzfristig zu einer Entschärfung der Gefahr beitragen. „Wir müssen alles in unserer Macht liegende tun, damit bei dem nächsten heftigen Starkregen nicht wieder den Bürgern das Wasser bis zum Hals steht“, erklärt das B/G/L-Ratsmitglied Andreas Menzel.

 

 

  
   

Zum kopieren des Links, den Inhalt des Feld auswählen:

Bericht vom 26.06.2018 von Andreas Menzel

  

©2003-2018 - IT-Systemhaus Nachtigall [Seitenanfang] - [drucken]