• B/G/L-Fraktion

B/G/L-Infostand in Wiescheid

Aktualisiert: 23. Okt 2019

Zahlreiche Wiescheider folgten der Einladung der Bürgergemeinschaft Langenfeld zu einem gemeinsamen Gedankenaustausch am 13. 09.2019. Insbesondere das im Verkehrsausschuss noch zu beratende „Verkehrskonzept Wiescheid“ interessierte die knapp 30 Bürgerinnen und Bürger: „Die von der B/G/L vorgeschlagene Tempo-Reduzierung auf der Kirchstraße und Tiefenbruchstraße begrüßten fast alle Anwesenden, die baulichen Veränderungen und neuen Vorfahrtsregeln stießen jedoch auch auf Kritik“, fasst Torsten Fuhrmann, Organisator des B/G/L-Infostandes, die Rückmeldung der Bürger zusammen.

Zum Bebauungsplan Elberfelder Straße stand B/G/L-Planungs-Experte Andreas Krömer Rede und Antwort und Fraktionsvorsitzender Gerold Wenzens nahm zahlreiche Sorgen der Anwohner zum geplanten Ausbau der Autobahn entgegen.

„Eine erhöhte Verkehrsbelastung für den kleinen Ortsteil durch die beginnende Straßensanierung der Elberfelder Straße war neben vielen guten Anregungen und Ideen auch in vielen Gesprächen ein Thema, dass die Anwohner bewegt“, so Fuhrmann.

Die Menschen leben aber insgesamt sehr gerne in ihrem Ortsteil und wollen sich hier auch aktiv einbringen, lautet das positive Fazit der Langenfelder Wählervereinigung.