• B/G/L-Fraktion

B/G/L setzt durch: 1.000 € Zuschuss für die Zeugnisübergabe

Abschlussklassen haben es in Corona besonders schwer: sie haben es nicht leicht, Spenden-Gelder für die Abschlussfeiern zu sammeln und müssen bei den Festlichkeiten zusätzlich auf die Corona-Einschränkungen achten.


Als Ausgleich hat die B/G/L-Fraktion erreichen können, dass die Stadt einen Zuschuss von 1.000 € pro Jahrgang für die offizielle Zeugnisvergaben zahlt.

Das ist ein kleiner Beitrag der Stadt, um die besonderen Schwierigkeiten der aktuellen Abschlussjahrgänge etwas abzumildern.

Ursprünglich hatte die B/G/L den doppelten Betrag beantragt und dies auch für die Abschlussfeier vorgesehen, aber dafür keine Mehrheit bei dem Rest des Rates gefunden. Beschlossen wurden immerhin 1.000€ pro Schule für die Zeugnisübergabe, wenn sie denn in Langenfeld stattfindet.

Wir wünschen allen Schulabgängern einen tollen Abschluss ihrer Schulzeit!