• B/G/L-Fraktion

B/G/L unterstützt Elternverein MaMaSano mit Spende

Der Elternverein MaMaSano hilft seit 2006 jungen Familien. Weil durch Corona wichtige Einnahmen weggebrochen sind, hat die B/G/L jetzt mit einer Spende ausgeholfen.


MaMaSano begleitet Eltern durch das erste Lebensjahr des Kindes und steht jungen Familien mit Rat und Tat zur Seite. Durch Corona musste das Kursangebot in den vergangenen Monaten jedoch stark einschränkt werden, wichtige Einnahmen fielen aus.

Deshalb ist man nun auf zusätzliche Spenden angewiesen, sonst sei der Fortbestand der Beratungsstelle am Richrather Krankenhaus gefährdet, erklären Marlies Herrmann und Martina van der Weem, beide Kinderkrankenschwester, Stillberaterin und Vorstand des Vereins.


Die Bürgergemeinschaft Langenfeld reagierte prompt und überreichte eine Spende in Höhe von 850 Euro.

Martina van der Weem nahm den symbolischen Scheck mit großer Freude von den B/G/L-Mitgliedern Maryem Yassin und Dieter Busche entgegen.


„Die B/G/L hilft gerne, auch weil der Verein einen wichtigen Beitrag für junge Familien in unserer Stadt anbietet“, so Dieter Busche, Ratsmitglied der B/G/L.

So ist in dringenden Fällen immer eine Fachkraft von MaMaSano e.V. zu erreichen, auch an den Feiertagen zum Jahresende. Weitere Infos und Kontaktdaten unter www.mamasano.de