• B/G/L-Fraktion

Jugendcafe beschlossen!

Nach mehreren Jahren kontroverser Diskussionen dürfen sich nun die Jugendlichen und Kinder in Langenfeld über einen lang ersehnten Wunsch eines Jugendcafés freuen. Bei 6 Ja- und 5 Nein-Stimmen wurde am Mittwoch, den 23.02.2022 im Jugendhilfeausschuss nach einen entsprechenden Antrag von uns der Weg für dieses Jugendcafe geebnet.


Christian Wozny, Mitglied im Jugendhilfeausschuss und jugendpolitischer Sprecher der B/G/L: "Ich freue mich sehr, dass nun endlich dieser lang ersehnte Wunsch der Kinder und Jugendlichen erfüllt werden kann."

Der Stadtjugendring Langenfeld hatte vor einigen Jahren ein Konzept entwickelt und ein Jugendcafé beantragt, das sich jedoch leider nicht im Ausschuss durchsetzen konnte. Nun hat die Politik das anders gesehen. Gerade in der pandemischen Lage wurde verdeutlicht, wie dringend solch ein Angebot für soziale Kontakte ist.