• Andreas Menzel

Locher Wiesen Reusrath - Planungsfehler, die teuer werden können.

Der WDR "Bergisches Land" war am 14.06.2022 zu Filmaufnahmen auf den Locher Wiesen im Ortsteil Reusrath zu Gast.


Unser Reusrather Ratsmitglied Andreas Menzel und Dr. Günter Herweg von Bündnis90 Die Grünen standen dem Fernseh-Team Rede und Antwort. Thema war die unerlaubte Trockenlegung des Reusrather Bach, der Feuchtwiese und des gesetzlich geschützten Biotops.


Im Zuge des Bebauungsplan Re-54 Locher Wiesen/Barbarastraße sind laut einem kürzlich vorgestelltem, externen Gutachten massive Planungsfehler gemacht worden, die nun wieder geheilt werden müssen.


"Alles mehr als ärgerlich, denn genau auf die im Gutachten genannten Mängel hat die B/G/L seit Jahren immer wieder hingewiesen" so Andreas Menzel.


Gerold Wenzens (Fraktionsvorsitzender) ergänzt: "Fehler können überall passieren, aber was hier passierte, ist ein Skandal. Hier wurde mindestens grob-fahrlässig eine Bauplanung durchgeboxt. Jetzt ist der Schaden für die Natur groß und wahrscheinlich darf der Steuerzahler durch die Ignoranz der Planer kostspielig nachbessern".


Der Bericht wird voraussichtlich am 20.06.2022 um 19:30 Uhr im 3. Programm ausgestrahlt.