• B/G/L-Fraktion

Sven Lucht ist Bürgermeisterkandidat der B/G/L

Aktualisiert: Juni 15

Liebe Langenfelder/innen,

hiermit stelle ich mich als Ihr Kandidat für die Bürgermeisterwahl am 13.09.2020 vor mit Eckdaten zu meiner Person und Informationen zu meinen Zielen.

Und wenn Sie Fragen oder Anmerkungen haben, freue ich mich über Ihre Rückmeldung. Schreiben Sie mir oder sprechen Sie mich an.


Weitere Info´s auf meiner Homepage www.lucht-für-langenfeld.de


Ihr   Sven Lucht   



Als Bürgermeister möchte ich


• Politik für alle Menschen in unserer Stadt machen • den Dialog fördern um gegensätzliche Positionen zusammenführen • ohne Bindung an eine Partei unsere Stadt weiterentwickeln.

In diesen Bereichen sehe ich besonderen politischen Handlungsbedarf:

· Förderung des Wirtschaftsstandortes - vom Selbstständigen bis zum High-Tec-Unternehmen

· Förderung von innovativen Wohnkonzepten und bezahlbarem Wohnraum

· Dauerhafter Erhalt des Langenfelder Grüngürtels

· Attraktivere Innenstadt - mit mehr Begrünung statt Beton

· Erhalt der Schuldenfreiheit

· Barrierefreiheit weiter vorantreiben – für Menschen mit Handicap und Senioren

· Ausbau des Kulturangebotes in Langenfeld

· bedarfsgerechter Ausbau der Bus-Verbindungen  

· Förderung von Kinder- und Jugendlichen in unserer Stadt

· digitale Schule vorantreiben und Lehrkräfte dabei unterstützen

· die Ortsteile stärken

· Bürger-Engagement sichtbar machen, fördern und wertschätzen

· Förderung einer schlagkräftigen und bürgernahen Stadtverwaltung

· Schaffung von mehr Sicherheit durch Aufstockung des Ordnungsdienstes

· verantwortungsbewusstes, zukunftsorientiertes und ökologisches Handeln auf in allen städtischen Bereichen 

Mein Anspruch als Bürgermeister und zukünftiger Leiter der Stadtverwaltung:

Ich möchte, dass Sie Ihr Rathaus zufriedener verlassen als Sie es betreten haben. Das Rathaus soll für Sie ein Ort sein, in dem Sie sich willkommen fühlen, Ihre Anliegen gehört werden und Sie eine kompetente Dienstleistung erhalten.

Dazu gehören bürgerfreundliche Öffnungszeiten, ein umfassender Servicegedanke, eine schlanke Organisation der Verwaltungsabläufe, die Nutzung der Digitalisierung und eine freundliche Kommunikation auf Augenhöhe.

Und natürlich das Team von über 750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, das gerne zusammen für unsere Bürger/innen arbeitet. Mein Ziel ist ein Team, in dem Motivation die Triebfeder zum Erfolg ist – für jeden einzelnen, für Sie und für unsere Stadt.

Dank meiner Ausbildung, der Erfahrung aus meiner beruflichen Tätigkeit und aus meinem ehrenamtlichen Engagement werde ich diese Aufgaben erfolgreich umzusetzen. Ich bin bereit. 

_______

Drei Schlüssel zum Erfolg:  Strategisch, innovativ und selbstkritisch

Strategisch:

· politisches Handeln auf langfristige Ziele ausrichten

· Lösungen unter Berücksichtigung von Gesamtinteressen finden

· verbindliche Konzepte und Rahmenbedingungen für eine gute Entwicklung unserer Stadt schaffen

· generationengerechte und ressourcenschonende Entscheidungen treffen

Innovativ:

· gewohnte Verfahren, Denkmuster und Entscheidungen in Frage stellen

· den Strukturwandel für unsere Heimat vorausschauend gestalten

· bei Veränderungsprozessen die davon Betroffenen von Anfang an einbinden

· für neue Ideen begeistern und Kreativität fördern Selbstkritisch: · Verantwortung für das eigene Handeln übernehmen · Initiative, Professionalität, Ausdauer und Fleiß an den Tag legen · Stärken und Grenzen realistisch einschätzen · sich bei fachspezifischen Problemen eng mit anerkannten und unabhängigen Experten abstimmen und beraten __________ Eckdaten zu meiner Person: · ich bin 45 Jahre alt · wohne, abgesehen von wenigen Unterbrechungen, seit meiner Geburt in Langenfeld · lebe in einer festen Partnerschaft, habe keine Kinder aber einen Hund, Hühner und Gänse · bin seit 1998 selbstständiger Kaufmann in Langenfeld · arbeitete fünf Jahre bei der Landesfinanzverwaltung in Düsseldorf · war zwei Jahre lang Geschäftsführer mit Personalverantwortung bei einem Bio-Anbieter in Düsseldorf · Mein ehrenamtliches Engagement: Gründungsmitglied der Karibik-Nacht, Jugendschöffe am Landgericht Düsseldorf, Vorstandsmitglied im Stadtjugendring, Mitglied der Vollversammlung IHK Düsseldorf,  im IHK-Einzelhandelsausschuss, im IHK Ausschuss für Umwelt und Energie und im IHK Regionalausschuss Langenfeld-Monheim. Ortsvorstand von Langenfeld im Handelsverband Nordrhein-Westfalen – Rheinland · Mein politisches Engagement: 1997 bis 2012 aktiv Mitglied in der Langenfelder CDU. Seit 2013 aktives Mitglied der B/G/L-Fraktion.

Wenn die Wähler wollen: Ab 2020 Bürgermeister von Langenfeld.